Analytic Journal - Lösungen für die Prozessanalytik und Umweltanalytik

 

 

english

Startseite
Editorial
Forum Analytik

Nachrichten

Links

Firmenbuch
Technologiebuch
Messkomponenten
Neue Applikationen
Fachberichte
F & E
Veranstaltungen
AK Prozessanalytik
Stellenmarkt
Glossar

 

 

 

 

 

 

Forum Analytik - Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Hochschule

 

Nachrichten aus Politik, Wirtschaft und Hochschule - Forum Analytik

FRÜHJAHRSSCHULE "INDUSTRIELLE ANALYTISCHE CHEMIE" 2011 IN MÜNSTER
-  Vom 14.2. - 25.2.2011 -
- Zehntägige Veranstaltungsreihe für Masterstudiengänge -

Frühjahrsschule "Industrielle Analytische Chemie" 2011 in Münster

Vom 14. bis 25. Februar 2011 veranstaltet die Fachgruppe Analytische Chemie an der Westfälischen Wilhelms- Universität Münster zum ersten Mal die "Frühjahrsschule Industrielle Analytische Chemie".

Das Ziel dieser zehntägigen Blockveranstaltung ist es, Studierende in Masterstudiengängen der Chemie (bzw. Studierende nach dem Vordiplom) mit analytischen Methoden und Fragestellungen vertraut zu machen, die in der industriellen Analytik von herausragender Bedeutung sind.

Lernschwerpunkte sind :

  • die Prozessanalytik und
  • das Themenfeld Qualitätssicherung/-kontrolle.
  • Themenfelder wie Führung und Zusammenarbeit und
  • unternehmerisches handeln sowie
  • vertiefende Einsicht in das Präsentieren von Ergebnissen gegenüber dem Kunden

Die Referenten der Frühjahrsschule
stammen allesamt aus Industrie und Klein- und Mittelständischen Unternehmen und besitzen eine langjährige Praxiserfahrung
auf ihren Fachgebieten.

Das Programm
wird abgerundet durch Exkursionen zu analytischen Abteilungen von Chemieunternehmen bzw. zu Herstellern analytischer Geräte.

Im Rahmen einer benoteten Klausur
müssen die Teilnehmerinnen und Teilnehmer am letzten Tag der Frühjahrsschule ihr neu erworbenes Wissen unter Beweis stellen.

Den besten Absolventinnen und Absolventen
der Frühjahrsschule bietet die Fachgruppe die Vermittlung eines Praktikumsplatzes in der Industrie an. Diese Plätze werden von den Mitgliedern des Industrieforums Analytik bereit gestellt.

Die Teilnahme
an der Frühjahrsschule ist kostenlos. Die Teilnehmerzahl ist jedoch begrenzt.
Teilnehmen können Studierende eines chemischen Masterstudienganges bzw. Studierende nach dem Vordiplom, die aufgrund ihrer sehr guten Leistungen und ihres Engagements vom betreuenden Hochschullehrer für Analytische Chemie vorgeschlagen werden.
Eine Grundausbildung der Studierenden in der modernen Analytischen Chemie wird vorausgesetzt.
Dem Vorschlag sollten folgende Unterlagen beiliegen:
Empfehlungs-/Vorschlagsschreiben des betreuenden Hochschullehrers, Kopie des Bachelor- bzw. Vordiplomzeugnisses.

Bitte richten Sie Ihren Vorschlag bis zum 14. Januar 2011 an:

Gesellschaft Deutscher Chemiker
Der Vorsitzende der Fachgruppe Analytische
Chemie
Prof. Klaus-Peter Jäckel
Postfach 90 04 40
60444 Frankfurt am Main

Die Fachgruppe Analytische Chemie gewährt ihren studentischen Mitgliedern eine begrenzte Anzahl von Reisestipendien in Höhe von bis zu € 300,-.

 

Quelle: GDCh-Mitteilung v. 22.12.2010

 

top

©

Analytic Journal Kontakt Der Analytik-Brief - Abo Firmen-Eintrag Das Analytic Journal Impressum Sitemap