Das Portal der Prozessanalytik PAT - Technologie und Prozesskontrolle

 

 




Forschung & Entwicklung - Institutsportraits

F & E          
Berichte
Institutsportraits

 

 

BAM-Homepage Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung

Fachgruppe I.4 - Prozessanalytik

Schwerpunkt der Fachgruppe "Prozessanalytik"
ist die Entwicklung und Anwendung prozessanalytischer Technologien (engl. process analytical technology, PAT).
Das Arbeitsgebiet umfasst die

Entwicklung und Validierung von Online- und Atline-Analyseverfahren.

Online-Analyseverfahren werden
unmittelbar und ohne Probenentnahme in einem laufenden Produktions- oder Fertigungsprozess vor Ort eingesetzt.
Atline-Verfahren
sind manuelle oder (halb-) automatisierte Probenahmen und Messungen in der Nähe der Produktion. Während einer Atline-Probenahme kann sich das Produkt verändern.

Die Prozessanalytik gewinnt zunehmend an Bedeutung,
z. B. in der chemisch pharmazeutischen Industrie, der Fertigungstechnik, in der Landwirtschaft oder im Umweltschutz. Daraus resultiert zum einen ein Verständnis für die betrachteten Vorgänge als Basis für deren optimale Gestaltung ("quality by design") sowie die Möglichkeit einer kontinuierlichen Qualitäts- und Sicherheitsüberwachung der Produkte und Materialien.

Prozessanalytische Techniken
erfordern eine hohe Zuverlässigkeit im Hinblick auf technische Funktionalität, analytische Präzision, Robustheit und Sicherheit. Diese Zuverlässigkeit muss gewährleistet werden.
In den kommenden Jahren wird die

Prozessanalytik einen erheblichen Einfluss auf die chemisch-pharmazeutische Produktion und die Fertigungstechnik bekommen und damit die Märkte stark beeinflussen.

Die Prozessanalytik unterstützen wir
durch Forschung, Entwicklung und öffentliche Diskussion auf den Gebieten:

  • Weiterentwicklung von Online-Analysenmesstechnik und -Sensorik, insbesondere Verbesserung der Messfähigkeit
  • Schaffung von robusten Prozessdatenauswertungen als Nachweis der Prozessfähigkeit
  • Erfassung "nicht-chemischer Größen" als empirische Qualitätskennzeichen
Methoden, Verfahren und Prüfeinrichtungen
  • LIBS (engl., laser induced breakdown spectroscopy)
  • Raman-Spektroskopie
  • Prozess-Gasanalytik
  • Röntgenfluoreszenz-Spektroskopie
  • Funkenemmissionsspektroskopie
  • Prozess-NMR-Spektroskopie (engl., nuclear magnetic resonance)
Die Fachgruppe I.4 gliedert sich in die Arbeitsgruppen
  • Gasanalytik, Metrologie
  • Anorganische Prozessanalytik
  • Optische Spektroskopie

© BAM 2009

 

Fachgruppe I.4

Dr. rer. nat.
Michael Maiwald
Richard-Willstätter-Straße 11
12489 Berlin
Telefon:
+49 30 8104-1140
E-Mail:
michael.maiwald@bam.de

 

 

BAM FG Prozessanalytik

 

 


top

©

Analytic Journal Kontakt Der Analytik-Brief - Abo Firmen-Eintrag Das Analytic Journal Impressum Sitemap