Das Portal der Prozessanalytik PAT - Technologie und Prozesskontrolle

 

 




Forschung & Entwicklung - Berichte

F & E          
Berichte
Institutsportraits

 

 

Neue Wege in der Nutzung biogener Rohstoffe

- Die Kongressreihe »BIO-raffiniert« -

Januar 2019



Die Bioraffinerie, in der nachwachsende Rohstoffe zu den verschiedensten Produkten
weiterverarbeitet werden
(Modell)



Die Kongressreihe »BIO-raffiniert«
Eine Alternative ist die Bioraffinerie, in der nachwachsende Rohstoffe zu den verschiedensten Produkten weiter-verarbeitet werden.
Die Kongressreihe »BIO-raffiniert« beschäftigt sich mit dieser Thematik – am 26. und 27. Februar 2019 zum bereits zehnten Mal.

 

Fossile Rohstoffe
wie Erdöl sind endlich. Gleichzeitig verlangen die Industrie und die moderne Gesellschaft nach immer mehr Produkten und Energie. Perspektivisch müssen nachhaltige Alternativen her. Eine Alternative ist die Bioraffinerie, in der nachwachsende Rohstoffe zu den verschiedensten Produkten weiterverarbeitet werden.

 

 

 

Der Kongress findet am 26. und 27. Februar 2019 bei Fraunhofer UMSICHT in Oberhausen statt.
Am ersten Veranstaltungstag gibt es ab 18 Uhr ein gemeinsames Beisammensein in der VELTINS-Arena Gelsenkirchen, inklusive Besichtigung dieses Stadions. Das ausführliche Kongressprogramm entnehmen sie bitte dem Veranstaltungsflyer. Anmeldungen sind bis zum 12. Februar 2019 möglich; bis zum 15. Januar gibt es einen Early-Bird-Tarif.

Quellen : Pressemeldung      Zur Anmeldung        Das Programm


top

©

Analytic Journal Kontakt Der Analytik-Brief - Abo Firmen-Eintrag Das Analytic Journal Impressum Sitemap