Das Portal der Prozessanalytik PAT - Technologie und Prozesskontrolle

 

 



 
Fachberichte - Tagungen - AK PAT - EuroPACT- GDCh - DECHEMA - VDI

Fachberichte

Tagungen
DECHEMA - GDCh - VDI

Tagungen
Firmen - Institute

Prozessanalytik - generell

Gasanalytik

Flüssigkeitsanalytik

Feststoffanalytik

Partikelanalytik

Physikalische Parameter

Automatisierungslösungen Kontrolltechnologie

Systemkomponenten Probenaufbereitung

Dienstleister

 

Tagungsbericht - 9. Kolloquium des Arbeitskreises Prozessanalysentechnik PAT - 28. und 29. November 2013 bei der BASF in Ludwigshafen
 

   Zurück zur Vortragsübersicht

 

Die Podiumsdiskussion zum Themenschwerpunkt Zukunftsprojekt Industrie 4.0


 

Zunächst zur Einstimmung etwas über den Hintergrund des Begriffs Industrie 4.0
Was ist die Industrie 4.0?
Zumindest bei der Definition der industriellen Entwicklung gibt es eine gemeinsame Basis der Beteiligten, hier zitiert aus einer Keynote von W. Wahlster auf dem
Trendkongress 2012.
 
Legende zum Bild

1. Industrielle Revolution
Eine Maschine (Foto: Getty) löst in der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts die erste industrielle Revolution aus - mechanische Produktionsanlagen mit Hilfe von Wasser- und Dampfkraft wurden möglich.
die Süddeutsche

2. Industrielle Revolution
durch Einführung arbeitsteiliger Massenproduktion mit Hilfe von elektrischer Energie

3. Industrielle Revolution
durch Einsatz von Elektronik und IT zur weiteren Automatisierung der Produktion

4. Industrielle Revolution
auf der Basis von Cyber- Physischen Systemen - und die Cyber Security gehört dazu!

 

 

 

 


top

©

Analytic Journal Kontakt Der Analytik-Brief - Abo Firmen-Eintrag Das Analytic Journal Impressum Sitemap