Das Portal der Prozessanalytik PAT - Technologie und Prozesskontrolle

 

 



 
Fachberichte - Flüssigkeitsanalytik - Abwasser - Biotechnologie - Galvanik - Gefahrstoffe - Kraftwerke - Metalle - PAT - TOC - Wasseranalytik

Fachberichte

Tagungen

Prozessanalytik - generell

Gasanalytik

Flüssigkeitsanalytik

Feststoffanalytik

Partikelanalytik

Physikalische Parameter

Automatisierungslösungen Kontrolltechnologie

Systemkomponenten Probenaufbereitung

Dienstleister

 

Rubriken : Gasanalytik - Flüssigkeitsanalytik - Feststoffanalytik - Physikalische Parameter
Analytik und Probenvorbereitung für die Umwelt (TOC/TNb, AOX, EOX, POX, AOF, Quecksilber)
und für die Elementar- und Spurenanalytik (S, N, F, Cl, Br, I, Hg)


Bestimmung von Fluor als adsorbierbares organisch gebundenes Fluor (AOF)
mittels Combustion- Ionenchromatographie (c-IC)

- Halogenanalytik mittels combustion-Ionenchromatographie (c-IC) -

12.2.2018

Eine neue Norm zur Bestimmung des adsorbierbaren organisch gebundenen Fluors (AOF) als Summenparameter in Wässern ist in Vorbereitung.
Die Arbeiten sind weit fortgeschritten, so dass in Kürze mit einer Fertigstellung gerechnet werden kann


Der combustion-Ionenchromatograph

 

Die Umweltbelastung
Die Substanzklasse der per- oder teilfluorierten Kohlenwasserstoffverbindungen (PFAS). PFAS finden heute in einer
Vielzahl von Alltagsanwendungen wie z.B. Textilbeschichtungen, Papierimprägnierungen, Feuerlöschmittel usw. Verwendung und treten somit in Abwässern auf. Sie sind stark persistent, bioakkumulierend und giftig.
Die analytische Lösung zur Bestimmung von AOF
Das c-IC-System besteht aus bewährten Komponenten: dem Mitsubishi AQF-2100H, einem Hochtemperatur-Aufschlusssystem, und einem Thermo Fisher Ionenchromatographen.
Die zuvor auf Aktivkohle angereicherten Proben auf Keramikschiffchen
bei 950 °C in einer Wasserdampfatmosphäre verbrannt und die Verbrennungsgase in einer Absorptionslösung aufgefangen. Aus dieser
Absorptionslösung wird automatisiert ein Aliquot an die Ionenchromatographie übergeben ( PM- AOF und Combustion-IC, S.2)

Auch die Bestimmung von AOX ist hier möglich

Die Detektion als Halogenidanionen ermöglicht nicht nur eine Bestimmung des AOF, sondern parallel auch die Auftrennung der adsorbierbaren organisch gebundenen Halogene (AOX) in ihre Einzelkomponenten AOCl, AOBr und AOI.
Hierdurch sind weitere, bisher nicht erhältliche Informationen über die genaue Zusammensetzung des AOX zugänglich.
 

 


PM- AOF und Combustion-IC


top

©

Analytic Journal Kontakt Der Analytik-Brief - Abo Firmen-Eintrag Das Analytic Journal Impressum Sitemap