Das Portal der Prozessanalytik PAT - Technologie und Prozesskontrolle

 

 



 
Fachberichte - Flüssigkeitsanalytik - Abwasser - Biotechnologie - Galvanik - Gefahrstoffe - Kraftwerke - Metalle - PAT - TOC - Wasseranalytik

Fachberichte

Tagungen

Prozessanalytik - generell

Gasanalytik

Flüssigkeitsanalytik

Feststoffanalytik

Partikelanalytik

Physikalische Parameter

Automatisierungslösungen Kontrolltechnologie

Systemkomponenten Probenaufbereitung

Dienstleister

 

Rubriken: Gasanalytik - Flüssigkeitsanalytik - Feststoffanalytik - Partikelanalytik - Physikalische Parameter - Probenaufbereitung
Atline-, Online- und Inline-Prozessanalysatoren - für die Analytik von Flüssigkeiten - Prozesswasser, Säuren, Laugen, Trinkwasser, galvanische Bäder u.v.a. - NIR-Prozessspektroskopie für die pharmazeutische und chemische Industrie - anorganische Komponenten in Gasen und Aerosolen der Umgebungsluft mittels IC

 

Neues kompaktes Process Photometer

– Intelligente Prozessüberwachung von industriellem Abwasser bis in den ppb-Bereich -

September 2018


Das neue 2029 Process Photometer als Komplettlösung für
die 24/7-Online-Analytik


Das neue 2029 Process Photometer
Metrohm Process Analytics bietet mit dem neuen 2029 Process Photometer eine Komplettlösung für die 24/7-Online-Analytik von kritischen chemischen Parametern in industriellen Prozess- und Abwasserströmen.
Das Einzelparametersystem führt photometrische Absorptionsmessungen im Bereich des sichtbaren Lichts durch und ist in mehreren anwendungsspezifischen Konfigurationen für die Überwachung von bis zu zwei Probeströmen verfügbar.

Empfindliche und genaue photometrische Bestimmung
Abhängig von Analyt und Matrix deckt das 2029 Process Photometer einen breiten Messbereich, beginnend im unteren µg/L bis mg/L, ab. Eine halbautomatische Kalibration von bis zu sieben Kalibrierungsstandards spart Zeit und liefert genaue Ergebnisse, auf die man sich verlassen kann.

Maßgeschneidert für Ihre Anwendung
2029 Process Photometer eignen sich besonders für die Überwachung von Analyten wie Phosphat, Kupfer, Chrom, Ammoniak und vielen mehr. Die Prozessanalysatoren von Metrohm Process Analytics werden individuell für spezifische Anwendungen konfiguriert. Probenverdünnungen, zusätzliche Reagenzien oder sogar ein zusätzlicher Probenstrom können durch weitere peristaltische Pumpen in den modularen Nassteil hinzugefügt werden.

Robustes Design
Durch die konsequente Trennung von Nass- und Elektronikteil kann ein sicherer Betrieb auch in rauer Prozessumgebung sichergestellt werden. Klassifiziert nach Schutzklasse IP66 ist der Analysator vollständig staubdicht sowie gegen starkes Strahlwasser abgesichert.

Download PM 2029 Process Photometer.


top

©

Analytic Journal Kontakt Der Analytik-Brief - Abo Firmen-Eintrag Das Analytic Journal Impressum Sitemap