Das Portal der Prozessanalytik PAT - Technologie und Prozesskontrolle

 

 



 
Messkomponenten - Partikelanalytik
- Von A wie Aceton bis W wie Wobbe-Index - Firmen

Messkomponenten

Gasanalytik

Flüssigkeitsanalytik

Feststoffanalytik

Partikelanalytik

Physikalische Parameter

 

Home www.analyticjournal.de
 Partikelanalytik - Messkompenente "Bildanalyse" - Fa. Sequip

 

Bildsensoren für die in-line Partikelanalyse

insitu, inline und online in Echtzeit
kontinuierlich und während der Produktion

Erst die Bildanalyse gibt dem Betrachter eine exakte Auskunft über die Form des Partikels: Kugel, Zylinder oder Polyeder


Die meisten Menschen glauben, dass die Partikel fast kugelförmig sind. Auch die Mehrzahl der Messsysteme geht von dieser Annahme aus. So zum Beispiel die Systeme, die nach der Fraunhofer Beugung arbeiten.

Die Methode, Partikel mit Hilfe eines Siebes nach Größe zu sortieren, kann die Partikelform nicht erkennen. Der Siebdurchmesser, der eine Kugel mit Durchmesser 5 mm hindurchlässt, ist der gleiche wie für einen 10 mm langen Zylinder mit 5 mm Durchmesser. Der Zylinder ist jedoch ein wesentlich größeres Partikel mit einer ganz anderen Form.

All diese Messmethoden vernachlässigen die Partikelform.

Der tägliche Blick des Praktikers durch das unverzichtbare Mikroskop beweist zu 99%, dass Partikel nicht ausschließlich rund sind.

Erst die Bildanalyse gibt dem Betrachter eine exakte Auskunft über die Form des Partikels: Kugel, Zylinder oder Polyeder.

 


 




top

©

Analytic Journal Kontakt Der Analytik-Brief - Abo Firmen-Eintrag Das Analytic Journal Impressum Sitemap