Das Portal der Prozessanalytik PAT - Technologie und Prozesskontrolle

 

 



 
Fachberichte - Flüssigkeitsanalytik - Abwasser - Biotechnologie - Galvanik - Gefahrstoffe - Kraftwerke - Metalle - PAT - TOC - Wasseranalytik

Fachberichte

Tagungen

Prozessanalytik - generell

Gasanalytik

Flüssigkeitsanalytik

Feststoffanalytik

Partikelanalytik

Physikalische Parameter

Automatisierungslösungen Kontrolltechnologie

Systemkomponenten Probenaufbereitung

Dienstleister

 

Rubriken : Flüssigkeitsanalytik - Physikalische Parameter
Prozessgeräte für die Online-Messung von pH / Redox / Chlor / °C - Kernkompetenz ist die pH-Wert-Messung – einfach & präzise, zu einem erschwinglichen Preis - tragbare, Multiparameter-Messgeräte für pH, ORP, Leitfähigkeit und gelösten Sauerstoff - eShop



Handgerechte Wasseranalysen für jeden Bedarf

- verbesserte Optik und grafische Benutzerführung -

Vöhringen, Oktober 2018

 

Photometer der neuen HI97xxx-Serie für die Wasseranalyse


Die neue Photometerserie HI97xxx
ist eine neue Generation tragbarer, batteriebetriebener, wasserdichter (IP67) Handphotometer zur Bestimmung unterschiedlicher Einzelparameter oder zur Auswahl verwandter Parameter der Wasser- und Abwasseranalytik.

Applikationsspezifische Varianten
Die Photometer der neuen HI97xxx-Serie sind in zehn applikationsspezifischen Varianten verfügbar, zugeschnitten für Messungen

  • in der Umweltanalytik,
  • die Analyse von Nährstoffen,
  • die Abwasserbehandlung und Trinkwasseraufbereitung,
  • die Überwachung von Aquakulturen,
  • den Einsatz im Bäderbereich oder
  • für Boiler und Kühltürme.

Verbesserungen
Sie bieten dem Benutzer dabei eine Reihe von verbesserten Funktionen gegenüber älteren Messgeräten.
So verhindert etwa der konsequente Einsatz langlebiger LED-Lichtquellen in allen Modellen Aufheiz- und Abkühlphasen, sodass die Geräte sofort stabile Messergebnisse produzieren, die jederzeit reproduziert werden können.
Optimierte schmalbandige Interferenzfilter sorgen für besonders selektive Wechselwirkung mit dem Nachweisreagenz, wodurch die Wahrscheinlichkeit unerwünschter Anregungen durch ähnliche Lichtfrequenzen minimiert wird.
Darüber hinaus verfügen die Photometer über einen bereits in den Multiparametermodellen der HI833xx-Serie erfolgreich implementierten zusätzlichen Referenzstrahlengang, um mögliche Schwankungen der Lichtquelle auszugleichen.


Pressemitteilung


top

©

Analytic Journal Kontakt Der Analytik-Brief - Abo Firmen-Eintrag Das Analytic Journal Impressum Sitemap