Das Portal der Prozessanalytik PAT - Technologie und Prozesskontrolle

 

 



 
Fachberichte - Partikelanalytik - Aerosole - Bildanalyse - Dispersionen - Emulsionen - Größenverteilung - Nano-Partikel - Siebe - Zeta-Potential

Fachberichte

Tagungen

Prozessanalytik - generell

Gasanalytik

Flüssigkeitsanalytik

Feststoffanalytik

Partikelanalytik

Physikalische Parameter

Automatisierungslösungen Kontrolltechnologie

Systemkomponenten Probenaufbereitung

Dienstleister

 


Rubriken : Flüssigkeitsanalytik - Feststoffanalytik - Partikelanalytik - Automatisierungslöungen / Kontrolltechnologie - Systemkomponenten / Probenaufbereitung - Dienstleister
Analytische Systeme zur Messung von Elementkonzentrationen, kristallographischen Strukturen,
rheologischen Eigenschaften sowie für die Partikelcharakterisierung



Die neuen Zetasizer Pro und Zetasizer Ultra Lichtstreusysteme (DLS / ELS)

- die revolutionierte, intelligente und zuverlässige Partikel- und Molekül-Analyse -

November 2018

Die neuen Zetasizer Pro and Ultra Lichtstreusysteme
für die revolutionierte Nanopartikel- und Molekülanalyse.


Die neuen Zetasizer® Pro und Ultra Systeme
Malvern Panalytical stellt die neuen Zetasizer® Pro und Ultra Systeme vor – entwickelt um ein neues, absolutes Vertrauen in die Entscheidungsfindung bei wichtigen analytischen Workflows zu schaffen – zur Optimierung von Produktentwicklung und Qualitätskontrolle.
D diese zukunftsweisenden Systeme bieten signifikante Optimierungen in Messqualität und Messgeschwindigkeit von Partikelgröße, Molekülgröße und Zetapotenzial mittels dynamischer und elektrophoretischer Lichtstreuung.
Die Funktionen der neuen Zetasizer® Pro und Ultra Systeme führen zur Verkürzung von Probenvorbereitungs- und Messzeiten um 50% und gleichzeitig auch zu stabileren und zuverlässigeren Ergebnissen.



Software und Analysefunktionen
Die Zetasizer Pro und Ultra Systeme werden von der revolutionären ZS Xplorer Software gesteuert, die völlig neue, probenzentrierte Workflows bietet.
Neue Analysefunktionen ermöglichen erstmals bei der Partikel- und Molekülcharakterisierung mittels dynamischer Lichtstreuung Staub oder Aggregate aus den Ergebnissen herauszufiltern und damit ein detaillierteres und vollständigeres Gesamtbild der Probe zu erhalten.

Die Multi-Angle-Dynamic-Light-Scattering-Technologie (MADLS®)
Eine wesentliche und einzigartige Eigenschaft des Zetasizer Ultra ist die patentierte Multi-Angle-Dynamic-Light-Scattering-Technologie (MADLS®), welche die Mehrwinkel-Größenmessung automatisiert und damit eine höhere Auflösung sowie vollständigere Partikelgrößenverteilung erzielt.

 

Pavel Abdulkin, Head of Particle Works der Blacktrace Holdings Ltd.
(Entwickler und Hersteller von High-Performance-Nanopartikeln und -Mikropartikeln) :
"Der Zetasizer Ultra hat unseren Probendurchsatz drastisch erhöht, wodurch wir unseren Partikel-Entwicklungszyklus
von 12 Monaten auf rund einen Monat verkürzen konnten."

Mehr Informationen zu Zetasizer Pro und Zetasizer Ultra unter www.malvernpanalytical.com/zetasizer.

Download Pressemitteilung

 


top

©

Analytic Journal Kontakt Der Analytik-Brief - Abo Firmen-Eintrag Das Analytic Journal Impressum Sitemap