Das Portal der Prozessanalytik PAT - Technologie und Prozesskontrolle

 
 

 



 
Fachberichte - Flüssigkeitsanalytik - Abwasser - Biotechnologie - Galvanik - Gefahrstoffe - Kraftwerke - Metalle - PAT - TOC - Wasseranalytik

Fachberichte

Tagungen

Prozessanalytik - generell

Gasanalytik

Flüssigkeitsanalytik

Feststoffanalytik

Partikelanalytik

Physikalische Parameter

Automatisierungslösungen Kontrolltechnologie

Systemkomponenten Probenaufbereitung

Dienstleister

 

Rubriken: Gasanalytik - Flüssigkeitsanalytik - Feststoffanalytik - Partikelanalytik - Physikalische Parameter - Probenaufbereitung
Atline-, Online- und Inline-Prozessanalysatoren - für die Analytik von Flüssigkeiten - Prozesswasser, Säuren, Laugen, Trinkwasser, galvanische Bäder u.v.a. - NIR-Prozessspektroskopie für die pharmazeutische und chemische Industrie - anorganische Komponenten in Gasen und Aerosolen der Umgebungsluft mittels IC

 

Neuer 2060 Process Analyzer - maßgeschneiderte OnlineÜberwachung von industriellen Prozessen und Abwasserströmen

Oktober 2019

Für die 24/7 Online-Überwachung
Metrohm Process Analytics präsentiert den 2060 Process Analyzer, der eine integrierte Lösung für die 24/7 Online-Überwachung kritischer chemischer Parameter in industriellen Prozessen und Abwasserströmen darstellt. Das neue System ist vollständig modular aufgebaut und ermöglicht kundenspezifische Konfigurationen zur Überwachung einzelner oder mehrerer Prozessströme.

Einzigartige Modularität
Die Prozessanalysatoren von Metrohm sind bekannt für ihr modulares Konfigurationskonzept. Diese Flexibilität haben wir jetzt einen Schritt weiterentwickelt. Der Metrohm 2060 Process Analyzer bietet nicht nur Modularität innerhalb eines Nassteilschranks, sondern kann mit bis zu vier Nassteilschränken konfiguriert werden, um eine einzige Analysatorplattform zu erstellen.

Einzigartige Analysefunktionen
Ein oder mehrere Parameter in einer oder mehreren Messstellen, die von Spuren bis zu hohen Konzentrationen variieren, können in einer einzigen Konfiguration abgedeckt werden. Durch die Verwendung mehrerer Analysetechniken kann der 2060 Process Analyzer ein breites Spektrum von Anwendungen und Konzentrationen abdecken, indem die bewährten und hochwertigen Metrohm-Analysemodule aus dem Labor in den Prozess integriert werden.

Robustes Industriedesign (IP66)
Die strikte Trennung von Nass- und Elektronikteil gewährleistet einen sicheren Betrieb in rauer Umgebung und ermöglicht die Durchführung regelmäßiger und kontinuierlicher Analysen ohne Stillstände.

Praktisch unbegrenzte Möglichkeiten zur Probenkonditionierung
Metrohm Process Analytics bietet eine Vielzahl von Probenvorbereitungsmöglichkeiten wie beispielsweise Kühlen oder Heizen sowie Druckreduzierung, Entgasung, Filtration und vieles mehr, um Ihren täglichen Herausforderungen gerecht zu werden.


Anspruchsvolle Datenkommunikation
Ethernet TCP/IP Netzwerkkommunikation für Remote-Betrieb und Support, MODBUS TCP/IP und Webdienste.

Digitale Eingänge für Remote-Betrieb, digitale Ausgänge für Status oder Alarme und analoge Ausgänge für Ergebnisse.

Die Pressemiteilung


top

©

Analytic Journal Kontakt Der Analytik-Brief - Abo Firmen-Eintrag Das Analytic Journal Impressum Sitemap