0

-

 

 

Das Portal der Prozessanalytik PAT - Technologie und Prozesskontrolle

 
 

 




1 / 21
2 / 21
3 / 21

4 / 21
5 / 21
6 / 21
7 / 21
8 / 21
9 / 21
10 / 21
11 / 21
12 / 21
13 / 21
14/ 21
15 / 21
16 / 21
17 / 21
18 / 21
19 / 21
20 / 21
21 / 21



 

Die neuen Prozessgeräte von Jumo

Magnetisch-induktives-Durchflussmessgerät JUMO flowTRANS MAG H2O

Digitaler optischer Sensor für Gelöst-Sauerstoff in wässrigen Lösungen - JUMO digiLine O-DO S10

JUMO-Schwimmerschalter in horizontaler Ausführung - JUMO NESOS R40 LSHJ

Präzisionsdruckmessumformer JUMO TAROS S47 P

Prozessvisualisierung JUMO variTRON 500 touch

Navigation zu den Rubriken
Neue Prozessanwendungen
Nachrichten
Forrum Analytik

 

Neue Prozessanalytik-Anwendungen

 

Produkte für die Prozessanalytik

 
 

26.2.2024

 


JUMO liefert Automatisierungssysteme an die Ferdinand-Braun-Schule

variTRON-Geräte von JUMO-Azubis auf Einsatz vorbereitet / Win-Win-Situation für die ganze Region
Schülerinnen und Schüler der Ferdinand-Braun-Schule Fulda lernen künftig auf Hightech-Geräten der Firma JUMO. JUMO liefert insgesamt 14 Automatisierungssysteme variTRON an das gewerblich-technische Berufszentrum in der Barockstadt.


25.2.2024


Das komplette Spektrum

Analytik Jena bringt den qTOWER iris auf den Markt – und bündelt damit die komplette qPCR-Erfahrung von Analytik Jena in einer Instrumentenserie. Das Gerät liefert klare Signale von UV-A bis Nahinfrarot (NIR), erlaubt Multiplexing mit bis zu sechs Targets gleichzeitig, überlässt den Anwendern die freie Wahl von Modulen, Verbrauchsmaterialien, Reagenzien und Assays und ist überdies ergonomisch und flüsterleise


21.2.2024


Titan Enterprises erforscht den Zusammenhang zwischen Wiederholbarkeit und Genauigkeit von Durchflussmessgeräten
Die Nachfrage nach hochpräzisen Messgeräten in der Durchflussmessung ist in der Tat im Laufe der Jahre gestiegen, angetrieben durch verschiedene Faktoren wie strengere staatliche Vorschriften und den Bedarf an präziseren Messungen in kritischen Anwendungen.  Hersteller von Durchflussmessgeräten wie Titan Enterprises investieren kontinuierlich in Forschung und Entwicklung, um neue Technologien einzuführen, die die Genauigkeit und Leistung ihrer Durchflussmessgeräte verbessern


20.2.2024


SPEZIELLER IR-SENSOR GEWÄHRLEISTET DIE STABILE UND ZUVERLÄSSIGE DETEKTION VON METHAN
Teledyne Gas and Flame Detection führt einen neuen Infrarotsensor (IR) für den klassenführenden stationären Gaswarntransmitter OLCT100XPIR (explosionsgeschütztes IR) ein, der die Vorteile stabiler und
zuverlässiger Detektion von Methan in Industrieapplikationen, bei Versorgungsunternehmen und in Laboranwendungen gewährleistet


16.2.2024


Zertifizierung für Durchflussmesser für Flüssigkeiten

TESTA Analytical bietet eine Auswahl an Zertifizierungsdienstleistungen an, um die Zuverlässigkeit und Qualität jedes Flüssigkeitschromatographie-Durchflussmessers oder Mikrodurchflussmessers nachzuweisen, das an ein Kundenlabor geliefert wird.


14.2.2024


Messgasaufbereitung für Emissionsmessungen
Kontinuierliche Emissionsmessungen bieten Unternehmen nicht nur die Möglichkeit, gesetzlichen Vorgaben zu entsprechen, sondern auch ihre ökologische Verantwortung wahrzunehmen. Entnahme, Transport und Aufbereitung von Gasen. Eine Technologie, die vielleicht als Hidden Champion bezeichnet werden kann, ist die Aufbereitung von Messgasen. Damit diese über den Analysator präzise und hochverfügbar gemessen werden kann :
die Gas Entnahme Sonden,
• den Transport über die beheizten Leitungen oder
• die Aufbereitung über unsere Messgaskühler


11.2.2024



OPTIBAR FC 1000: neuer Durchflussrechner vervollständigt das KROHNE Differenzdruck-Portfolior

Mit dem OPTIBAR FC 1000 stellt KROHNE einen kompakten, leistungsfähigen Durchflussrechner für die Berechnung von Volumendurchfluss und Wärmemengen in Anwendungen mit Flüssigkeiten und Gasen, einschließlich Sattdampf und Heißdampf vor.


5.2.2024


Pneumatik macht Technologiesprung mit Piezo

Erste hochpräzise Proportional-Ventilinsel VTEP eröffnet neue Anwendungsfelder.-
Controlled Pneumatics ist die revolutionäre Drucklufttechnologie, mit der Festo der Pneumatik neue Perspektiven verleiht. Mit dieser Technologie erreicht die kompakte Proportional-Ventilinsel VTEP eine äußerst sensible Druckregelung bis unter 1 mbar – ideal für Einsatzfelder wie das Polieren von Wafern oder Patch-Clamp-Anwendungen in Life Science.


5.2.2024


Online Prozesskontrolle für eine präzise Reaktionsendpunktbestimmung bei einem Aufreinigungsprozess

Online-Messmethoden ermöglichen eine zuverlässige Reaktionsverfolgung in Echtzeit und gewährleisten eine optimale Kontrolle und Sicherheit im Produktionsprozess. Bei konventionellen Methoden wie der Gaschromatographie (GC) besteht dagegen das Problem des Zeitverzugs bei der Messergebniserfassung, was insbesondere bei Prozesstypen, bei denen eine genaue Reaktionsendpunktbestimmung entscheidend ist, problematisch ist. Dies ist beispielsweise bei Reinigungsprozessen der Fall.

 

 


Die eignungsgeprüfte
kontinuierliche Online-Messung -
von Schadstoffen in der Luft

Die Technologie

 





Handgehaltener Metallanalysator
für
schnelle Vor-Ort-Analysen und PMI



Die integrierte Werkstoffdatenbank beinhaltet die meisten industriell verwendeten Legierungen.





Das Online-Analyse-System
Typ 8905 ist ein kompaktes und modulares System zur Überwachung aller wichtigen Wasserparameter auf einer Plattform.



Bürkert Fluid Control Systems ist ein weltweit führender Hersteller von Mess-, Steuer-und Regelungssystemen für Flüssigkeiten und Gase.

 



Kompaktes Handmessmessgerät
- OXYTRANS M -



Für die mobile und schnelle
   Bestimmung von Sauerstoff (O2)
in Flüssigkeiten und Gasen



Prozess- und Umwelttechnik


Luftreinhaltung, Emission, Prozessmesstechnik, Wasseranalytik; HORIBA Ihr kompetenter Systemanbieter.



Automatisierte Probenvorbereitung für die Analytik von Rückständen und Kontaminaten
in Lebens- und Futtermitteln sowie in Umweltproben und biologischen Matrices




Unsere Lösungen für Ihr Labor

 

 

 



Digitale Automation und Künstliche Intelligenz in der Produktion
KI ist der Schlüssel zur
Welt von Morgen

Elektrische und pneumatische Automatisierungstechnik für die Industrie 4.0
Weltmarktführer in der technischen Aus- und Weiterbildung


 

AMS 3211-600 Hochtemperatursonde für die Prozessanwendung bei Temperaturen bis 1750 °C einsetzbar

 



Metrohm Process Analytics verfügt über mehr als 40 Jahre Erfahrung in der Online-Prozessanalytik.

 




Die Analysenkette in der Probenaufbereitung muss stimmen



Nach einer Analyse der Firma ABB fallen 70 % aller Fehler in einer Messung
auf die Entnahme, den Transport und die Aufbereitung der Probe
.




,Fast & Flexible Nanoparticle Size Analyser



Testa Analytical Solutions e.K is now offering optimized versions of its proprietary Differential Refractive Index (DRI) Detector under OEM contract to enhance the performance of both HPLC and GPC/SEC systems.

 


HWI group – Dienstleistungen für Wirkstoffe, Arzneimittel und Medizinprodukte




Die HWI group bietet eine breite Palette an individuellen und spezialisierten pharmazeutischen Dienstleistungen
für die Pharma-​, Biotech-​ & Medtech-​Branche an, insbesondere für Wirkstoffe, Arzneimittel und Medizinprodukte.

 
 


  mehr Prozessanalytik-Anwendungen

 

   
 

Nachrichten

Forum Analytik  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

25.2.2024


Individuelle Solar-Carport-Systeme für Industrie, Gewerbe und Kommunen

Eine gute Möglichkeit ist der Solar-Carport, bei dem Parkflächen überdacht und so mit einer Photovoltaikanlage versehen werden. Der Solar-Carport bietet sowohl bei der Planung als auch bei der Umsetzung verschiedene Möglichkeiten und kann für den Eigengebrauch als auch zur Einspeisung ins Netz genutzt werden. Wir haben uns auf den Bau von Solar-Carports spezialisiert und halten mit unserem modularen System Lösungen für verschiedenste Flächen bereit.


25.2.2024


Eröffnung des HC-H2 Demonstrationsvorhabens Multi-SOFC

Das erste Strukturwandelprojekt des Helmholtz-Cluster Wasserstoff HC-H2 im Rheinischen Revier geht am 6. März offiziell in Betrieb. Innovative SOFC-Brennstoffzellen versorgen ab dann das Hermann-Josef-Krankenhaus Erkelenz mit Strom und Wärme.

Technischer Workshop
Vor dem Pressetermin findet ab 9 Uhr ein technischer Workshop in der Stadthalle Erkelenz statt, bei dem die Projektpartner ihre Technik und ihre Ziele vorstellen


23.2.2024


ZEISS präsentiert die "Quality Innovation Days": Das digitale Event für Messtechnik und Software

ZEISS Industrial Quality Solutions nimmt in diesem Jahr nicht an der CONTROL 2024 teil. Diese Entscheidung folgt strategischen Überlegungen und ZEISS wird zukünftig auf einen zweijährigen Turnus für die Teilnahme an der Control umstellen
ZEISS veranstaltet vom 15. bis 19. April 2024 das digitale Event zum Thema Messtechnik und -software in der Qualitätssicherung - die ersten "ZEISS Quality Innovation Days". Bei dieser praxisnahen Veranstaltung erhalten Qualitäts- und Messtechnikexperten aus aller Welt von führenden Branchenkennern Einblicke über neueste Trends sowie Herausforderungen und Anwendungen in der Qualitätssicherung


22.2.2024


Bundespräsident besucht Orte gelungener Transformation in Jena

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat heute innerhalb seiner Themenreihe "Werkstatt des Wandels", deren Fokus Orte gelungener Transformation sind, auch ZEISS besucht.

Das Unternehmen, das vor 177 Jahren in Jena gegründet wurde, hat das letzte Geschäftsjahr sehr erfolgreich abgeschlossen – gemessen an Umsatz, Innovationskraft und Wachstum. „Doch Wachstum bringt auch immer neue Herausforderungen mit sich“, so Dr. Karl Lamprecht, Vorstandsvorsitzender der ZEISS Gruppe. „Weil wir auch in Zukunft nachhaltig und profitabel wachsen wollen, haben wir eine umfassende Transformation des Unternehmens gestartet. Teil dieser Transformation ist es, noch effizienter und robuster in unseren Prozessen zu werden sowie Entscheidungen zunehmend daten- und prozessgetrieben zu treffen“.

 


19.2.2024


Life-Science-Konzern Sartorius hat heute seinen Geschäftsbericht für 2023 veröffentlicht

Wir agieren in zwei Sparten mit klarem Fokus auf die Life-Science-Industrie : Bioprocess Solutions Sparte und mit Life-Science-Kunden


11.2.2024


Bioenergiepotenziale in der Kraftwerksstrategie berücksichtigen
f
Berlin 06.02.24: Gestern hat das Bundeskanzleramt, das Bundesministerium für Wirtschaft und Kli-maschutz sowie das Bundesfinanzministerium ihre Einigung zur Kraftwerksstrategie veröffentlicht. Sandra Rostek, Leiterin des Hauptstadtbüro Bioenergie, kommentiert:


10.2.2024


Wachsendes Interesse an grünem und blauem Ammoniak: thyssenkrupp Uhde hat Studien für ein Potential von insgesamt 30 Millionen t/Jahr globaler Ammoniak-Produktion durch-geführt
Der Energie- und Gasmarkt wird von zwei großen Trends dominiert: Hohe und volatile Preise für Erdgas sowie der Übergang zu erneuerbaren Quellen. Die dringendsten Bedarfe konnten beispielsweise durch LNG-Importe zum Teil gedeckt werden. Im Markt stößt jedoch eine Alternative auf hohes Interesse: Ammoniak als Träger für grüne Energie und Wasserstoff.


5.2.2024


HIMA-Gruppe erwirbt Origo Solutions
-
Ausbau der Prozesssicherheit in Skandinavien

Die HIMA-Gruppe, führender Anbieter von sicherheitsgerichteten Automatisierungslösungen mit Hauptsitz in Deutschland, hat das norwegische Technologieunternehmen Origo Solutions übernommen.
Mit dieser Transaktion wollen beide Unternehmen ihre Wachstumsstrategien fortsetzen und ihr Lösungsangebot für die Prozessindustrie und erneuerbare Energien erweitern. Im Vordergrund steht dabei die Digitalisierung der funktionalen Sicherheit, die HIMA unter dem Motto "Safety goes digital" vorantreibt


26.1.2024


Sartorius erwartet für 2024 profitables Wachstum; Umsatz soll bis 2028 pro Jahr zweistellig steigen

Vorläufige Geschäftsergebnisse für das Jahr 2023 im Rahmen der Prognose: Umsatz wechselkursbereinigt -16,6 Prozent; operative EBITDA-Marge erreicht 28,3 Prozent - Nachfragebelebung in beiden Konzernsparten im 4. Quartal: Auftragseingänge leicht über Umsatz - Prognose für 2024: Konzern will Umsatz im mittleren bis oberen einstelligen Prozentbereich steigern und eine operative Ertragsmarge von etwas über 30 Prozent erzielen


25.1.2024


Kluge Kombination: RWE nimmt innovative Demonstrationsanlage für Agri-PV in Betrieb
f
Drei technische Lösungen integrieren Stromerzeugung und Landwirtschaft; Anlage steht auf Rekultivierungsfläche des Tagebaus Garzweiler - Forschungsaktivitäten laufen im Frühjahr an; angepflanzt werden zum Beispiel Luzerne, Ackerbohnen und Himbeeren


25.1.2024


BASF und Inditex erzielen Durchbruch im Textil-zu-Textil-Recycling mit loopamid, dem ersten zirkulären Nylon 6, das vollständig auf Textilabfällen basiert
Die loopamid-Technologie ermöglicht das Recycling von Polyamid 6-Textilien zu synthetischen Fasern und Materialien in Neuwarenqualität


24.1.2024


AI hat das Potenzial Regelkreise zu schließen

Ob in der Lasermaterialbearbeitung, in additiven Fertigungs- und Reparaturprozessen, für eine Unkrautbekämpfung per Laser oder ein automatisiertes Design optischer Systeme: Artificial Intelligence entfaltet auch in der Photonik enormes, teils disruptives Potenzial.


19.1.2024

Bayer will Performance mit neuer Unternehmensorganisation nachhaltig steigern
Neues Organisationsmodell soll Hierarchien abbauen, Bürokratie beseitigen und Entscheidungsprozesse beschleunigen / Gemeinsame Erklärung: Betriebsbedingte Kündigungen bis Ende 2026 ausgeschlossen, Zukunftskonzept für Bayer in Deutschland bestätigt 

 

 


12.1.2024


CES 2024: Siemens präsentiert innovative immersive Technologien und künstliche Intelligenz für das industrielle Metaverse

Gemeinsam mit Kunden und Partnern wie Sony, AWS, Red Bull Racing, Unlimited Tomorrow und Blendhub zeigt Siemens, wie Technologie den Alltag neu erfindet


12.1.2024


Neue Erkenntnisse zum hohen Wirkungsgrad von Perowskit-Solarzellen

Freie Ladungsträger in Perowskit-Solarzellen sind vermutlich in besonderer Weise vor dem Zerfall geschützt, wie Forschende des Forschungszentrums Jülich mittels neuartiger Photolumineszenz-Messungen herausgefunden haben.


11.1.2024


BASF und Stena Re­cycling ko­operieren beim Re­cycling von Batterien für Elektro­fahr­zeuge in Europa

Zusammenarbeit zwischen Stena Recycling und BASF ermöglicht beiden Parteien, ihre ergänzenden Standorte und Kompetenzen zu nutzen, um das individuelle Angebot für ihre jeweiligen europäischen OEM-Kunden zu verbessern -
Stena Recycling wird in ihrer Anlage für Batterierecycling in Halmstad, Schweden, ausgediente Batterien und Abfälle aus der Batterieproduktion sammeln, bewerten und vorbehandeln, um Schwarze Masse zu produzieren


25.12.2023


Titan Enterprises steigert weltweite Verkäufe von Durchflussmessgeräten über die Erwartungen hinaus
Der Spezialist für Durchflussmesser für Flüssigkeiten Titan Enterprises hat in den letzten 2 Jahren eine Umsatzsteigerung von 33 % erzielt. Da die Dynamik in den 3 Schlüsselregionen – Großbritannien, Europa und USA – anhält, wird Titan voraussichtlich bis zum Ende des Geschäftsjahres 2023/24 ein ähnliches Niveau erreichen.


23.12.2023

Elektroautos laut Jülicher Forscher bald günstiger als Verbrenner – auch ohne Verbrenner-Verbot

Schon ab dem Jahr 2025 wird ein durchschnittlicher batterieelektrischer Mittelklasse-Pkw günstiger sein als ein solcher mit Verbrennungsmotor. Zu diesem Ergebnis kommt eine Analyse von Wissenschaftler:innen des Forschungszentrums Jülich


5.12.2023


Zertifizierung der Recyclingfähigkeit von polyamidhaltigen Mehrschichtfolien erweitert

Nach den bereits 2021 durchgeführten Studien zur Recyclingfähigkeit von coextrudierten Polyethylen/Polyamid (PE/PA)-Mehrschichtfolien hat das unabhängige Institut cyclos-HTP GmbH weitere umfangreiche Untersuchungen zur Recyclingfähigkeit von Polyamid 6 (PA6)- und von Ethylvinylalkohol (EVOH)-copolymerhaltigen Mehrschichtfolien abgeschlossen.


30.11.2023
Wege zu Netto-Null: Meilenstein 2030s

Das Ziel ist „Netto-Null“: Deutschland soll bis 2045 treibhausgasneutral werden. Ist das noch zu schaffen? Wo stehen wir auf dem Weg zur Treibhausgasneutralität? Und was wird es kosten? Ein Team von Systemanalytikern des Forschungszentrums Jülich unternimmt einen Realitätsabgleich.


23.11.2023

Deutsche Gesellschaft für Zellbiologie und ZEISS vergeben Carl Zeiss Lecture 2023 an Professor Dr. Jochen Guck
Die Deutsche Gesellschaft für Zellbiologie (DGZ) und ZEISS haben Professor Dr. Jochen Guck mit der Carl Zeiss Lecture 2023 geehrt. Diese Auszeichnung würdigt international herausragende Leistungen in der Zellbiologie sowie Mikroskopiemethoden, die für die Erforschung zellbiologischer Fragestellungen richtungsweisend sind.


23.11.2023


CO2-freier Wasserstoff: BASF erhält Förderzusage für 54 Megawatt- Wasserelektrolyse

Mit der Förderzusage des Bundesministeriums für Wirtschaft und Klimaschutz sowie des Landes Rheinland-Pfalz ist BASF dem Bau eines Protonenaustausch-Membran-Elektrolyseurs einen entscheidenden Schritt nähergekommen. In Kooperation mit Siemens Energy geht die Errichtung der Wasserelektrolyse am Standort Ludwigshafen – das sogenannte Hy4Chem-EI-Projekt – nun in die nächste Bauphase über.


17.11.2023

BASF-Forschungsteam für Prozesskatalysatoren erhält Edison Patent Award 2023 für neuartiges Adsorptionsmittel
Ein Team aus Katalyse-Forscherinnen und -Forschern der BASF wurde vom Research & Development Council of New Jersey/USA mit dem renommierten Edison Patent Award 2023 ausgezeichnet. Sie erhielten den Preis in der Kategorie Umwelt für ihr Patent, das Adsorptionsmittel und Verfahren zu deren Herstellung und Nutzung umfasst. . 

 

20.2.2024


Tragbares Röhrchenlesegerät liefert schnelle Ergebnis
Das tragbare2-Röhrchen-Lesegseerät von Azenta Life Sciences setzt Maßstäbe für das schnelle und genaue Lesen einzelner 2D-Probenröhrchen mit Barcode. Der Handheld 2 ist ein leistungsstarkes, tragbares Röhrchenlesegerät, das in einer Hand gehalten und bedient werden kann, während die andere für die Handhabung der Röhrchen frei bleibt.


12.2.2024

Erweiterte Lösungen für die nahtlose Stammzellforschung
In den letzten zwei Jahrzehnten hat sich AMSBIO als führender internationaler Anbieter von Lösungen für eine optimierte und effiziente ES/iPS-Zellkultur unter Verwendung von feederfreien StemFit-Medien® und rekombinanten extrazellulären iMatrix-Laminin-Matrizen etabliert


8.2.2024


Hochleistungs-Edelstahlfilter.

Fluidics kündigt eine neue Reihe von mehrschichtigen Edelstahlfiltern für Anwendungen mit größerem Bohrloch, erhöhten Temperaturen und korrosiven Prozessen an. Diese einzigartigen PORO-FRIT-Filter™ profitieren von der proprietären "Closed Edge Technology" und bieten ein unübertroffen gleichmäßiges Durchflussprofil auch an den Filterrändern.


8.2.2024


Das neue NGS-Labor öffnet seine Türen für Genomforscher.
Als globaler Anbieter von F&E-Genomik-Dienstleistungen ist Azenta führend bei der Bereitstellung überlegener Datenqualität mit beispiellosem technischem Support, der es Forschern auf der ganzen Welt ermöglicht, ihre wissenschaftlichen Entdeckungen schneller als je zuvor voranzutreiben.


6.2.2024


Das Technik-Eldorado für Ingenieure

Festo startet das Festo Experience Center am Stammsitz in Esslingen - Auch im Maschinen- und Anlagenbau schreitet der Trend zur Digitalisierung im Kundenkontakt unaufhörlich voran. Digitalisierung ist aber nicht alles. Deshalb geht Festo jetzt einen neuen Weg: Das Unternehmen ergänzt die digitalen Vertriebskanäle mit Festo Experience Centern. 


31.1.2024


Fraunhofer ILT lädt zu neuem Netzwerk für Wasserstofftechnologie ein

Das Fraunhofer-Institut für Lasertechnik ILT mobilisiert das neue Netzwerk »Laser in Hydrogen Technology« in dem sowohl Ausrüster als auch Anwender
mit unterschiedlicher Expertise eine Austauschplattform für das Thema Laser und Photonik für die Wasserstofftechnologie finden


25.1.2024

Moderne Verfahren der Partikel- und Dispersionsanalyse und der Materialtestung selbst erleben Exklusive Zusatzkurse bei der ICDAMT 2024
Am 10. und 11. Juni 2024 veranstaltet die LUM GmbH in Berlin die nächste Internationale Konferenz zur Dispersionsanalyse und Materialtestung (ICDAMT 2024). Die Teilnehmer sind exklusiv eingeladen zusätzliche praktische Trainingskurse am 12. Juni in der LUM-Zentrale in Berlin-Adlershof zu belegen und so moderne Verfahren der Partikel- und Dispersionsanalyse und der Materialtestung selbst zu erleben.
Anmeldung : https://conference2024.lum-gmbh.com/.


25.1.2024


UV-klare Mikrotiterplatten zur DNA-Reinheitsprüfung
Ultra Optisch klare Assay-Platten von Azenta LifeSciencesbieten eine hohe optische Transmission im UV-Wellenbereich und sind damit ideal für Labore, die mit DNA-Reinheitsmessungen bei 260 / 280 nm beauftragt sind

 


23.1.2024

Hochintensive Lichtquelle beschleunigt PhotoredoxkatalysenAufbauend auf der mit dem Nobelpreis ausgezeichneten Arbeit von Macmillan et al.1 hat sich die Photoredoxkatalyse als wichtige und leistungsfähige bindungsbildende Strategie in der chemischen Synthese herausgestellt. Entscheidend für die praktische Umsetzung dieser Methodik im Labor ist die Verfügbarkeit erschwinglicher und einfach zu bedienender Tisch-Photoreaktorsysteme


23.1.2024

Reisestipendien für Krebs- und Stammzellforscher
AMSBIO hat ein neues Reisestipendienprogramm für 2024
für Wissenschaftler unter dreißig Jahren ins Leben gerufen, die in Hochschulen, Forschungseinrichtungen oder Unternehmen beschäftigt sind, die sich mit Krebs- und Stammzellenforschung befassen.

 

 

 


18.1.2024


Optimierter Entgaser für die automatisierte Durchflusschemie.

Biotech Fluidics berichtet über die Entwicklung eines kundenspezifischen 8-Kanal-DEGASi® Plus-Inline-Entgasungssystems für AutoSyn AB - ein Start-up-Unternehmen, das sich auf Durchflusschemie und kontinuierliche Verarbeitungssysteme spezialisiert hat.


15.1.2024

Maßgeschneiderte Kryokonservierungs-Lagerlösungen für die Herstellung von
Forcell-Therapien

CELLBANKER-Gefriermedien® von AMSBIO sind jetzt in anpassbaren Formaten erhältlich und lassen sich mit personalisierten Formulierungen, Volumina und Verpackungen nahtlos in Zellherstellungsprozesse integrieren.


11.1.2024


AUTOMATE UPPER AUSTRIA 2024

FANUC Österreich, Vorchdorf

31. Jänner 2024 / 9:00-17:00 Uhr

Wie wir effizient, flexibel und intelligent fertigen

 

 

 


9.1.2024


MSR-Spezialmessen starten in Frankfurt

Ihre jährliche Messereihe startet MEORGA am 20. März 2024 in der myticket JAHRHUNDERTHALLE in Frankfurt mit der Fachmesse für Mess-, Steuerungs- und Regeltechnik, Prozessleitsysteme und Automatisierungstechnik

 


9.1.2024

Top-Schulungen für die Industrie von morgen
In unserer heutigen VUCA-Welt sind Weiterbildungen und Qualifizierungen entscheidend, um mit den sich ständig weiterentwickelnden Technologien und Anforderungen Schritt zu halten und sich im Wettbewerb zu behauptent.

 


27.12.2023


Farbige PCR-Platten mit 96 Wellskirts
Die beliebte FrameStar®96-Well-PCR-Platte mit 96-Well-Rand von Azenta Life Sciences ist jetzt in einer Vielzahl von Farben (lila, blau, klar, grün, rot, schwarz und weiß) erhältlich, um eine einfache visuelle Identifizierung in Laboren mit mehreren Benutzern zu ermöglichen.

 


25.12.2023


Hochleistungs-MagnetBeads  für Immunoassays

MagSi-STA-Kügelchen sind magnetische Kieselsäurepartikel mit hochwertigem Streptavidin, die kovalent an die Kügelchenoberfläche gebunden sind. Diese branchenführenden MagSi-STA-Beads sind in verschiedenen mittleren Größen, Streptavidin-Kopplungschemikalien und Bindungskapazitäten erhältlich und bieten eine optimierte Lösung für viele In-vitro-diagnostische Anwendungen, einschließlich Immunoassays.


12.12.2023


Asynt bestätigt hiermit die Erweiterung seines neuartigen Photochemie-Angebots

Asynt hat die Erweiterung der LightSyn Lighthouse Photochemie-Plattform mit einem umfassenden Angebot zusätzlicher Module in verschiedenen Wellenlängen bekanntgegeben


10.12.2023


Eröffnung einer neuen, hochmodernen Einrichtung für genomische Dienstleistungen in Großbritannien

Azenta Life Sciences hat Oxford, Großbritannien, ein wichtiges europäisches Life-Sciences-Zentrum, als Standort für seinen nächsten GENEWIZ Multiomics- und Synthesis Solutions-Standort ausgewählt. Der Standort wird über ein neues, hochmodernes Genomiklabor verfügen, das Anfang 2024 eröffnet werden soll


8.12.2023

Optimierte Entgaser für nanofluidische Systeme
Nanofluidische Studien ermöglichen die Analyse der Eigenschaften und Transportphänomene von Flüssigkeiten im Nanobereich, typischerweise im Bereich von 1 nm bis 100 nm. Diese Techniken werden auch zur Synthese neuartiger Nanomaterialien eingesetzt. Zu den bemerkenswerten Anwendungen für nanofluidische Techniken gehören die biomolekulare Forschung, die Energieumwandlung, die Medizin und die Wasserentsalzung

 

 


8.12.2023


AMSBIO hebt bahnbrechende Life-Science-Forschung 2023 hervor

In einem informativen neuen Blogbeitrag
reflektiert AMSBIO eine Auswahl der bahnbrechenden biowissenschaftlichen und biomedizinischen Forschung , die von seinen Kunden im Jahr 2023 durchgeführt wurde. Von der Entschlüsselung der Feinheiten der Krebsprogressionsmechanismen bis hin zur Revolutionierung der Wundversorgung freut sich AMSBIO, eine unterstützende Rolle bei diesen wissenschaftlichen Bemühungen gespielt zu haben


7.12,2023

Multi-Omics-Profiling-Tools für die räumliche Biologie für fortgeschrittene biomedizinische Forschung.
AMSBIO, führender Anbieter von Life-Sciences-Produkten und -Dienstleistungen, kündigt die Einführung eines maßgeschneiderten Dienstes an, der Zugang zu einer Reihe leistungsstarker Multi-Omics-Profiling-Tools für die Raumbiologie bietet


4.12.2023


Chemie und Nachhaltigkeit bei BASF: eine starke Verbindung

„Chemie und Nachhaltigkeit – diese starke Verbindung sind wir bei BASF bereits vor langer Zeit eingegangen. Wir leisten als weltweit führendes Chemieunternehmen mit unseren innovativen Lösungen einen wichtigen Beitrag, um den nachhaltigen Umbau der Gesellschaft zu unterstützen und begrenzte Ressourcen optimal nutzen zu können“, sagte Dr. Melanie Maas-Brunner, Vorstandsmitglied und Chief Technology Officer bei BASF, auf der heutigen Forschungspressekonferenz des Unternehmens

 


26.11.2023

SICK Solution Hackathon 2023: Grenzenlose Ideen für die Welt von Morgen - Junge Studierende und Start-ups aus aller Welt entwickeln Lösungen für Automation und Digitalisierung
107 junge Techniktalente, 23 Teams, 48 Stunden und unzählige Tassen Kaffee: Der SICK Solution Hackathon hat vom 24. bis 26. Oktober 2023 den Erfindergeist von Studierenden und Start-ups aus aller Welt mit führender Software und Technik zusammengebracht. Dabei sind in kürzester Zeit kreative Technologielösungen entstanden, die unser Leben einfacher, nachhaltiger oder mobiler machen können. Das Sensorunternehmen SICK lud zum dritten Mal zum SICK Solution Hackathon ein, der von zehn Industriepartnern, darunter Bosch, ABB, NTT DATA und Ericsson, unterstützt wurde.


22.11.2023


Automatisierung optimiert Maximales Probenrückgewinnungsröhrchen
Das neue dreifach kodierte 1,6-ml-Maximum-Recovery-Röhrchen
von AzentaLife Sciences eignet sich ideal für automatisierte Arbeitsabläufe mit Liquidhandling, bei denen aufgrund des einzigartig geformten Bodens mehr Proben entnommen werden können

 

 

 
   mehr Nachrichten


 
   mehr Forum Analytik
top

©

Analytic Journal Kontakt Der Analytik-Brief - Abo Firmen-Eintrag Das Analytic Journal Impressum Sitemap